Skip to main content

Posts

Showing posts from March, 2015

Wie die 3 Streifen die Flügel brachen

Es ist wieder Zeit für einen längeren Artikel. Habe ich Bock drauf. Ist mein Blog, ich entscheide.
Es ging so im Jahre 2014 los, also Adidas den ZX Flux auf den Markt brachte. Plötzlich  hatte jeder welche. Dann konnte man sich auch noch welche selber designen. Ihr könnt euch ja vorstellen was die Folge war. JEDER HATTE FLUX! Ich Feier die Flux nicht so gewaltig, aber jedem Seins. Darauf hin kam irgendwann der Tubular uns Adidas kaufte sich jeden ein, der minimal beliebt war. Big Sean, Rita Ora, Kanye West und 3 Headdesigner von Nike. Natürlich ist die Yohji Yamamoto Linie Y-3 und die Jeremy Scott Kollabo's nicht zu vergessen. Jeremy Scott ist Creative Director von Moschino. Aber gut, Nike hat auch schon mit vielen Designern kollaboriert und kürzlich sogar mit dem Creative Director von Gyvenchy, Riccardo Tisci.
Aber klar, Nike hat einer der stärksten  Rufe, wenn es um Performanceschuhe geht und genau das interessiert Adidas nicht.
Ausserdem bedienen sie auch das Highend-Segmen…

Filling Pieces Spring Summer 2015

Filling Pieces hat die Looks für die Saison 2015 veröffentlicht und ich bin begeistern. Natürlich ist das ganze vom Design und der Colorways sehr clean, allerdings auch hochwertig. Filling Pieces Designs sind zwar oft einfarbig, scheinen allerdings immer durch Hochwertigkeit der Materialien und der Verarbeitung. Ich liebe die Steigerung der Originalität  durch den Einsatz von Strukturen. Unten ein Paar der Bilder.
Die gesamten neuen Designs könnt ihr hier sehen:
Filling Pieces Lookbook





Fotos von Filling Pieces

Der Adidas Y-3 Yohji Boost Plumeria

Wieder mal etwas besonderes aus dem Hause Y-3.
Zur Zeit ist der Aidas Y-3 Yohji Boost Plumeria erhältlich.  Sowohl der low cut Schuh im Design eines Runners als auch der Floralprint schreien "Sommer". Das einzige Problem ist der Preis in Höhe von 260 €. Wer das Geld allerdings über  hat, hat sich durch die folgenden Fotos ein Bild von dem Schuh machen und schauen, ob er ihn besitzen möchte.   Fotos von The Good Will Out

Puma x Ronnie Fieg R698 "Sakura"

Gerade als Ronnie Fieg über Twitter eine neue Puma Silhouette previewed hat, hat er heute morgen erneut ein Foto von einem neuen Release getwittert.
Dieses Mal handelt es sich umden Puma R 698 "Sakura. Es handelt sich hierbei allerdings um ein Japan-exklusiv Release welches laut Gerüchten am 20. März im Japans "United Arrows & Sons"  erhältlich sein soll.
Der Colorway ist von den Kirschblüten inspiriert und verläuft von intensivem Pink zu zartem Rosa.
Was sagt Ihr?


AIRMAX x INSTAWALK

Hi Peeps,am 21. 03 findet was ziemlich cooles statt. Bezüglich  des Air Max Days am 26.3. kann man um 15.00 Uhr zum The Good Will Out Store ( Händelstr.  41) kommen und mit anderen Air Max-Begeisterten los ziehen und Fotos im Lieblings-Air Max-Paar schießen.  Man muss hierzu das liebste Paar Nike Air Max und ein Handy oder eine Kamera mitnehmen. Nachdem die coolsten  Locations abgelaufen und jeder coole Fotos gemacht hat, wird zurück  zum Store gelaufen und bei Bier und Burgern die Fotos der anderen teilnehmenden Städte angeschaut.
Such nach "AIRMAX x INSTAWALK" um herauszufinden, welcher Store in deiner Stadt teilnimmt.
Viel Spaß!

Puma RF 698 Mid

Vor ein Paar Stunden hat Ronnie Fieg die Silhouette previewed, welche er mit Puma entwickelt hat. Es gibt noch keine Infos über  den Release des Puma RF 698 Mid. Die gezeigte Preview trägt  eine Colorblocking Colorway, der zur Signatur von Ronnie Fiegs Designs geworden ist. Ausserdem gibt es nur wenige Silhouetten aus dem Hause Puma, die etwas höher  geschnitten sind. Das Foto ist das einzige bisher und wurde durch Ronnie Fieg über Twitter veröffentlicht.

Sneakers for Life Charity

Am 15. März wird eine Charity Auktion auf Klekt.in stattfinden. Es werden 200 Paar Sneakers versteigert und der Erlös  geht an die deutsche Krebsstiftung. Finde ich super, Trailer und somit Infos, unten:



Video der Woche - A "Sneak Peek" Inside Sneaker Grandpa's Shoe Rooms

Hi Party People,
heute wieder ein Video der Woche. Heute ist es ein Video von Nice Kicks und ihrer Serie "Sneak Peek". Sie gehen dabei immer zu Sneakersammlern und zeigen die jeweiligen Highlights der Collection. Dieses Video habe ich ausgewählt, weil der Mr. "Sneaker Grandpa" eine sehr gesunde Einstellung  und eine sehr unübliche Sammlung hat, die sehr einzigartig ist.
Enjoy!





Adidas Yeezy Season 1 Lookbook

Hi,
da die Yeezy Season begonnen  hat, gibt es auch nicht viel anderes worüber es zu reden gilt.
Die Kollegen von The Shoe Game haben das geleakte Lookbook der kommenden Kollektion  gesammelt und gepostet.
Der Artikel hier:http://theshoegame.com/articles/nsfw-browse-the-kanye-west-x-adidas-yeezy-season-1-lookbook.html/3

Adidas Tubular W

Adidas hat einen Tubular Runner für  Frauen rausgebracht.
Meine Freude gilt der Tatsache, dass hier nicht zu Kaugummifarben wie Babyblau und Babyrosa gegriffen wurde, sondern der Colorway auch echt von erwachsenen Frauen getragen  werden kann, die immernoch erwachsen aussehen möchten. Der Schuh ist schwarz, mit weißer  Sohle und Details in vornehmem , zurückhaltendem Altrosa. Fotos unten. Holla  at your Girl

Sky's the Limit

Ich habe heute überlegt:" Piera, schreibst du über Schuhe oder The Notorious B.I.G?" Biggie hat gewonnen.

Heute ist der Todestag von Christopher Wallace aka The Notorious B.I.G. Er starb am 09.03.1997, nachdem ca ein halbes Jahr zuvor Tupac erschossen wurde. Auch Biggie wurde erschossen. Man vermutet, dass die Morde im Zusammenhang stehen, aufgeklärt wurden sie beide nicht.

Biggie war 24 als er starb. Sein erstes Album veröffentlichte er 3 Jahre zuvor. Sein zweites Album erschien im Jahr seines Todes,er starb währen der Promophase in LA.
Obwohl seine Karriere leider nur sehr kurz war beeinflusste sein erstes Album mit dem Namen "Ready to Die" viele Rapper und Musiker die nach ihm Kamen. Big Sean heißt wegen Biggier "Big", Jay-Z war einer seiner engsten Freunde und spricht immer wenn er kann Respekt aus. Biggier war damals der Gegenspieler von Tupac. Während Tupac sehr polemisch war und durch die Rohheit und Ehrlichkeit in seinen Texten auffiell, war Bigg…

Jordan 7 30th Anniversary

Am 7.3. releast wieder ein Jordan 7.
Wir reden hier von einem Release, der ganz normal für Männer  sein soll okay? Wieso sind die Farben, die für die Details gewählt  worden sind dann Mango, Hellgrün, Hellblau und Silber?  Ich finde den Schuh echt süß  für Frauen, aber ich glaube für  Männer ist der nix,oder? Ich bin unentschlossen. Was sagt Ihr?