10/26/2014

Hypebeastin'?

HI,
Ich glaube heute wird's etwas länger ausfallen. Auch weil "the real Big M" gesagt hat :"Piera, deine Posts sind etwas kurz in letzter Zeig ( böser blick )".

Es geht heute um Hypebeasts. Hypebeasts sind diejenigen, die es nur wegen des Hypes machen, nicht nur Schuhe sammeln, sondern alles. In der Schuhszene erkennt man sie daran, dass sie sich nur die Paare kaufen, die einen hohen Resellerwert haben und extreeeem also EXTREEEEEM von allen erwartet werden. Die Paare die also schon im Vorlauf einen hohen Hype haben, auf allen Blogs sind und für die oft gecampt wird. Beispiele in Deutschland:Jordan Retros ausser 10ner aufwärts und Yeezys z.B. In den USA: Jeder jordan Retro Release, die meisten Foamposite Releases, Yeezys, jeder Nike & Supreme Release usw. In einem Land in dem du die besten Schuhe nicht anziehen solltest, weil du wahrscheinlich wegen ihnen überfallen wirst, wundert mich das alles nichts, aber in Deutschlabd geht es auch langsam los. Die Reseller uns Hypebeasts machen es UNMÖGLICH online an das gewünschte Paar Schuhe zu kommen. Sie sind stärker als wir, sie haben Bots!
Darauf wollte ich aber auch eigentlich nicht hinaus weil ich mir meistens sowieso gar nicht erst die Mühe mache Samstags zur Morgenstunde hektisch an einen Computer zu gehen um mir Schuhe zu kaufen. Nennt mich eben nicht leidenschaftlich genug. Mir egal, es gibt Grenzen. Je mehr Leute diese Grenzen nicht ziehen desto höher wird Nike die Preise setzten und desto kleiner wird die Auflage und desto schneller wird der Schuh ausverkauft usw und so fort.  Das klingt jetzt etwas apokalyptisch, aber ihr wisst worauf ich hinaus möchte.  Ich werde übrigens die "ihr" und "du" nicht anfangen groß zu schreiben. Es ist das Jahr 2014 und wir sind im Internet, ich habe mehr zu sagen als keine Rechtschreibfehler und saubere Grammatik. Lasst mir mein bisschen Rebellion was ich noch habe.

Also fakt ist, NUR NOCH HYPEBEASTS DA DRAUSSEN! Es kam ein Paar Jordans raus, was an die Manga-Serie Slam Dunk gelehnt war. Ich kenne die Serie, weil ich 1. Eine Affinität für Manga und Zeichentrick habe und 2. Weil das ein Manga über Basketball war. HALLO??? Das ist wie ein Film über Hip Hop, Schuhe UND Basketball für mich. Wie Basketballspieler die rappen... ne doch nicht, der letzte Vergleich hinkt...das war ja echt nicht cool.
Eine wollte mir mal verklickern Allen Iverson wäre n super Rapper gewesen. Ich habe ihr die vollkommen richtige Reaktion um die Ohren gehauen- nämlich Hohn!
Jedenfalls kamen diese Jordans raus und die Leute sind natürlich ausgerastet: "Ein paar jordans für 250 $, brauche ich!! Isst ja ein Jumpman drauf ausserdem ist der 70$  teurer als andere Jordans... ich will damit Liebe machen und mich nackt drim rumwälzen".... Juuungeee!!! BERUHIG DICH! Erzähl mal einem deiner Eltern, dass du gerade für einen in China hergestellten "Turnschuh" 250 $/ € ausgegeben hast und guck mal was passiert.
Und all das nur weil du ein Hypebeast bist. Nicht etwa, weil du der Zeichner von Slam Dunk bist oder weil Slam Dunk dein Lieblings-Comic ist... nein, weil auf dem Schuh 250$ drauf steht und weil die Reseller-Prognosen 500$ sagen, wobei du diesen Schuh weder verkaufen noch tragen wirst. Du willst ihn einfach nur besitzten. Es ist ja in Schuhe zu sammeln und verstauben zu lassen.

Ich besorge mir mal Baldrian...
Ich liebe euch!

No comments:

Post a Comment

There was an error in this gadget