7/18/2014

Sommer, Sonne, Sneakers

Heute kommt mal ein ziemlich oberflächlicher Post, der aber thematisch zum Wetter und zur Saison passt.
Es klingt vielleicht banal, aber mich interessiert echt, was ihr bei diesem Wetter so an den Füßen tragt.
Bei mir gibt es bei diesem Wetter zwei Alternative Möglichkeiten: Entweder Flip Flops oder Sneakers.
Ja, ich bin nicht so der Sandalen-Typ. Klar habe ich so zwei Paar offene hohe Schuhe, ich muss ja auch mal an Events wie Hochzeiten, Geburtstagen, Taufen, Bar Mitzwahs, Beschneidungen und Co teilnehmen, aber ich trage diese Art von Schuh meistens echt nur wenn nötig.  Die kneifen doch und hohe Schuhe tuhen meinem kaputten Knie irgendwann weh. Ich mah also gerne Flip Flops. Die guten,  aus Brasilien die aus diesem unfassbar bequemen Material sind,  ne Mischung aus Gummi und Schaumstoff oder so. Ihr wisst schon.
Die trage ich tagsüber.  Sobald die Temperatur am Abend etwas runtergekühlt ist, greife ich sofort wieder zu Sneakers. Ich nehme auch mindestens (!) ein Paar Sneakers in den Sommerurlaub mit. Meine Mutter guckt dann immer ganz abwertend und versucht mich davon abzuhalten. Ich bin zwar 23 aber italienische Abstammung und ja, meine Mutter darf sich bei allem einmischen bei dem sie sich einmischen will! Tut mal nicht so schockiert.
Lange Rede kurzer Sinn: Was geht im Sommer bei euch? Sneakers? Flip Flops? Tempelflitzer, ähm Espandrillos meine ich? Birkenstocks? Sandalen mit Tennissocken?
Liebe
Piera

No comments:

Post a Comment

There was an error in this gadget