11/06/2013

Rep your team!

Howdy!

Was geht ab? Ja ich weiß es regnet seit 7 Jahren und das ist deprimierend und das Leben scheint keinen Sinn zu haben und man will in den Urlaub fliegen.  Mein Vorschlag: Zieht weg, nach LA oder so, da könnt ihr ja auch noch meinen Blog besuchen, Swag!

Jedenfalls, kommen wir zum Punkt!

Mein Papa ist aus Neapel und dadurch sind ihm alle Kleidungsstücke die irgendwie hellblau und jetzt auch camouflage enthält automatisch sympathisch. Als ich also mit den mir zu großen Jordan 4 in Military Blue nach hause kam die ich verkaufen wollte, schielte er nur rüber und meinte:"Oh die sind ja weiß-hellblau und genau meine Größe."

Meine Frage also: Ist das bei euch auch so?
Findet ihr auch Dinge die die Farben eures die-hard Teams enthalten von allein cooler?
Oder noch weiter: Findet ihr Dinge die die Farben anderer Teams nicht so cool?

Ich muss nämlich zugeben, dass es bei mir definitiv so ist.
Die Ewings die z.B. letztes jahr releast wurden, in den Farben der Knicks-not an Option.
Die Schuhe sind cool und ich habe die von nem Kumpel anprobiert, aber als Lakers-Fan und Brooklyn-Sympathisantin die Farben der Knicks tragen geht leider nicht.  ECHT DOOF ICH WEIß und ich verpasse bestimmt viele Gute Schuhe aber bei manchen Farbkombis kann ich mich leider einfach nicht überwinden.  Jegliche andere Fan-Gear wie Snapbacks, College-Jacken etc fällt da leider auch Flach.

Das einzige was irgendwie funktioniert sind Jerseys, die von vergangenen,  legendären Spielern sind: Jordan, Julius Erving usw.

Das Ganze bedeutet allerdings nicht, dass ich mir alles kaufe was die "richtigen" Farben hat... it's a struggle.

Also was sagt ihr? Habt ihr da auch eine, etwas übertrieben gesagt, emotionale Blockade, oder holt ihr euch alles was dope ist?

Interessiert mich!

Holla at me über

Facebook
Twitter
Instagram usw und teilt euch mit ;)

Einen schönen Champions League-Abend
und

Forza Napoli

Teammate-P

No comments:

Post a Comment

There was an error in this gadget